Elli H. Radinger – Autorin aus Leidenschaft

 

Ich begrüße Sie in meiner Welt voller Leidenschaft für Natur, Wildnis, Tiere, Abenteuer – und für das Schreiben. Als Wolfsexpertin und unabhängige Naturforscherin beobachte ich seit über dreißig Jahren wild lebende Wölfe und erforsche ihr Sozialverhalten. Von ihnen habe ich gelernt, dass es wichtig ist, seine Familie zu lieben, sich um die  zu kümmern, die uns anvertraut sind, nie aufzugeben und niemals aufzuhören, zu spielen.

Als Autorin gebe ich meine Erfahrung über Wölfe, die Natur und die amerikanischen Wildnis in aufregenden Büchern und speziell in Wolfsbüchern weiter. Nicht nur Tierfreunde freuen sich über meine Bücher, sondern auch Naturliebhaber, Aussteiger und Abenteurer.

Als Nachkommen der Wölfe sind auch Hunde ein wichtiger Teil meines Lebens und meiner Bücher. Meine Hündin Shira inspiriert mich, hält mich fit und bringt mich immer wieder zum Lachen. Heinz Rühmann hat es einmal treffend gesagt: »Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht.«

Zunehmend widme ich mich auch dem Schreiben von Romanen, so zuletzt dem autobiografisch inspirierten Buch »Minnesota Winter« und der packenden Weihnachtsgeschichte »Der Wolf am Fenster«. In meinem aktuellen Fachbuch »Der Wolf kehrt zurück. Mensch und Wolf in Koexistenz?«, das ich gemeinsam mit meinem Co-Autor Günther Bloch geschrieben habe, geht es um die Wölfe in Deutschland und wie wir mit ihnen leben können.

Im Herbst erscheint mein Buch »Die Weisheit der Wölfe. Wie sie denken, planen, füreinander sorgen – Erstaunliches über das Tier, das dem Menschen am ähnlichsten ist«. In diesem Buch nehme ich Sie mit in die Wildnis von Yellowstone und  gebe Ihnen einen Einblick in die Intelligenz, das Familienleben und die Gefühle einer oft missverstandenen Tierart. Lassen Sie sich überraschen!

Für Lesungs- und Vortragsanfragen wenden Sie sich bitte an Carolin Assmann von Random House.
Medien-Anfragen bitte an: Beatrice Branken-Gülke, ebenfalls von Random House.

Ihre Elli H. Radinger

Die Weisheit der Wölfe

Die Weisheit der Wölfe

Ab 30. Oktober 2017

Neues Wolfsbuch von Elli Radinger:
»Die Weisheit der Wölfe. Wie sie denken, planen, füreinander sorgen«

> Erstaunliches über das Tier, das dem Menschen am ähnlichsten ist.
> Ein verblüffender Einblick in die Intelligenz einer oft missverstandenen Tierart.
> Ein inspirierendes Buch über die Weisheit der Wölfe und die Kraft der Natur.

Liebe deine Familie, sorge für die, die dir anvertraut sind, gib niemals auf und hör nie auf zu spielen – das sind die Prinzipien der Wölfe.

Wölfe kümmern sich empathisch um ihre Alten und Verletzten, erziehen liebevoll ihren Nachwuchs und haben die Fähigkeit, im Spiel alles zu vergessen. Sie  denken, träumen, machen Pläne, kommunizieren intelligent miteinander – und sind uns ähnlicher als jedes andere Lebewesen.

Elli H. Radinger, die renommierteste deutsche Wolfsexpertin, erzählt spannende Geschichten, die exemplarisch stehen für Werte wie Familiensinn, Vertrauen, Geduld, Führungsfähigkeit, Achtsamkeit, Umgang mit Misserfolgen oder Tod. Sie offenbart verblüffende und bisher unbekannte Erkenntnisse über das Leben von Wölfen und zeigt: Wölfe wären wohl die besseren Menschen.

Das Buch erscheint auch in folgenden Ländern:
USA, England, Frankreich, Spanien, Italien, Niederlande, Polen, Estland, Slowakei, Tschechien, Rumänien

Warum dieses Buch? Das sagt die Autorin:

Gibt es nicht schon genug Wolfsbücher? Und habe ich nicht schon selbst zahlreiche Bücher über Wölfe veröffentlicht?
Stimmt! Es gibt sehr viele Wolfsbücher, gute und weniger gute. Wir sollten  langsam alles über diese bemerkenswerte Tierart wissen. Tun wir auch. Das biologische Spektrum ist so ziemlich abgedeckt.
Aber wir wissen noch viel zu wenig über das Tier Wolf selbst. Sein Familienleben, seine Gedanken, seine Planungen und Strategien. Um diese zu erkennen – wobei wir Wölfe niemals wirklich ganz verstehen werden – muss man sie über einen längeren Zeitraum in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten.
In Deutschland ist es einfach nicht möglich, Wölfe langfristig so zu beobachten wie ich das in Yellowstone tue, wo ich ihrem Leben seit 1995 folge.
Für mich war es stets wichtig, ein Beobachter zu sein, kein Forscher. Aus der Distanz das Verhalten der Tiere zu notieren, ohne auf sie Einfluss zu nehmen und/oder ihr Verhalten zu modifizieren.
So habe ich einzelne Individuen und Wolfsfamilien intim kennenlernen dürfen. Ihre Geschichten – traurig und lustig – erzähle ich in diesem Buch.
Ich möchte Ihnen die Persönlichkeiten dieser Tiere näher bringen, Ihnen zeigen, wie ich sie erlebt habe, und Ihnen erzählen, was ich von den Wölfen für mein Menschsein gelernt habe.

In fast 30 Jahren intensiver Beobachtung individueller Wolfsfamilien und ihrem Einfluss auf das Ökosystem, habe ich einen Einblick in das Netzwerk Natur erhalten und lerne, in anderen (ökologischen) Zeiträumen zu denken. Ich weiß, dass jedes einzelne Lebewesen auf diesem Planeten – einschließlich dem Mensch – seinen Platz hat und Teil eines Ganzen ist.

Ja, der Wolf polarisiert und ist ein hoch emotionales Thema. Da wird es mir kaum gelingen, Sie in hitzigen Diskussionen zu Gelassenheit zu bewegen. Dennoch lautet mein Appell an Sie: Sehen Sie den Wolf als das, was er ist: ein hoch intelligenter und anpassungsfähiger Beutegreifer, der – zugegeben – für den einen oder anderen eine Herausforderung ist. Den größten Gefallen können Sie sich selbst, uns allen und vor allem dem Wolf tun, wenn Sie ihn einfach nur in Ruhe lassen. Als Kulturfolger hat er seinen berechtigten Platz bei uns in Deutschland.

Nach langer Zeit leben wir wieder in einem Land, durch das Wölfe, Bären und Elche ziehen. Unser Land ist damit natürlicher und gesünder als es viele Jahrhunderte war. Das ist ein Grund, dankbar zu sein.

Kommen Sie mit mir auf eine Entdeckungsreise in das Seelenleben einer faszinierenden Tierart.

„Die Weisheit der Wölfe“ – Inhalt

»Die Weisheit der Wölfe« ab 30. Oktober 2017 im Handel

Hier können Sie das Buch bestellen

Zahlreiche Lesungstermine

Wenn Sie eine Lesung zum Buch oder einen Vortrag organisieren möchten, wenden Sie sich bitte an Caroline Assmann vom Ludwig-Verlag: Carolin.Assmann@randomhouse.de

Wenn Sie eine Presse-/Rundfunkanfrage haben, wenden Sie sich an Frau Braken-Gülke vom selben Verlag: Beatrice.Braken-Guelke@randomhouse.de

Eines der klügsten und einfühlsamsten Bücher über die Natur, die ich kenne – im nächsten Leben wäre ich gerne ein Wolf! (Peter Wohlleben, Autor der Bestseller "Das geheime Leben der Bäume" und "Das Seelenleben der Tiere")

Aktuelles von Elli Radinger und Wolf Magazin

Rezension: Die Pipestone-Wölfe

Die Pipestone-Wölfe Aufstieg und Fall zweier kanadischer Wolfsfamilien Günther Bloch und John E. Marriott Franckh Kosmos Verlag, 2017 232 Seiten ISBN 978-3440153130 30,00 € Hier können Sie das Buch bestellen Inhalt Mit Winterbeginn 2008/2009 beobachtet Günther Bloch vom ersten Tag an zwei Wolfsfamilien auf Schritt und Tritt. Dank seiner langen Erfahrung und mit unglaublichem Zeitaufwand …

Rezension: Hund – Nase – Mensch

Hund – Nase – Mensch Wie der Geruchssinn unser Leben beeinflusst Alexandra Horowitz Kynos, 2017 344 Seiten ISBN 978-3954641529 19,95 € Hier können Sie das Buch bestellen Inhalt Hunde definieren die Welt zu einem großen Teil über die Nase – eine Fähigkeit, die auch wir Menschen einst hatten, aber mangels Übung fast verlernt haben. Neugierig …

Rezension: Das geheime Netzwerk der Natur

Das geheime Netzwerk der Natur Wie Bäume Wolken machen und Regenwürmer Wildschweine steuern Peter Wohlleben Ludwig Buchverlag, 2017 224 Seiten ISBN 978-3453280960 19,99 € Hier können Sie das Buch bestellen Inhalt Die Natur steckt voller Überraschungen: Laubbäume beeinflussen die Erdrotation, Kraniche sabotieren die spanische Schinkenproduktion und Nadelwälder können Regen machen. Was steckt dahinter? Der passionierte …

Wolf Magazin

Wolf Magazin und Rezensionen

Das Wolf Magazin ist seit 1991 die einzige deutschsprachige Fachzeitschrift über Wölfe, Füchse, Kojoten und andere wilde Kaniden.

Seit 2015 erscheint das Wolf Magazin in digitaler Form als kostenloser Online-Newsletter in Ihr E-Mail-Postfach.

Herausgeberin: Elli H. Radinger

Yellowstone Wölfe

Yellowstone Wölfe - die berühmtesten Wölfe der Welt

Die Wölfe von Yellowstone sind die berühmtesten Wölfe der Welt und leben in einem Märchenland aus Feuer und Eis.

Seit 1975 ist der US-Nationalpark die zweite Heimat von Elli Radinger. Seit 1995 beobachtet sie die Wölfe in ihrer natürlichen Umgebung.

Folgen Sie ihr nach Yellowstone.