TV-Tipp: „One Strange Rock“ – ZDF Info

Ab 1. April auf ZDF Info ZDFinfo zeigt die zehnteilige National-Geographic-Reihe „One Strange Rock“ mit Presenter Will Smith Anfang Januar 2019. Der Digitalsender hat die Free-TV-Rechte für diese aufwendige Reihe über die Geheimnisse der Erde erworben, die in 45 Ländern auf sechs Kontinenten sowie im Weltall gedreht wurde und erstmals im März 2018 auf National …

Seminar: Wölfe und Bäume – Termine 2019

Seminar Wölfe und Bäume – aktualisierte Termine 2019 Erleben Sie ein unvergessliches Seminar mit Elli Radinger, Deutschlands bekanntester Wolfsexpertin. Seit der Wolf in Deutschland zurückgekehrt ist, beherrschen noch immer Mythen die Diskussion. Elli Radinger berichtet über die neuesten Erkenntnisse aus der Wolfsforschung und zeigt bisher noch unveröffentlichte Filmsequenzen über die Wölfe von Yellowstone. Nachmittags erkunden …

UN-Klimakonferenz: Eine 15-jährige Schwedin beschämt Politiker

Die 15-jährige Greta Thunberg schwänzt jeden Freitag die Schule, um für den Klimaschutz zu demonstrieren. In einer Rede bei der UN-Klimakonferenz rechnet sie mit den Mächtigen der Welt ab. Diese Jugend macht Hoffnung.  

Botschaft von Alexander Gerst an seine (und unsere) zukünftigen Enkelkinder

Alexander Gerst ist wieder gesund auf der Erde gelandet. Welcome home, Astro-Alex! 400 Kilometer über der Erde hat er ein klares Bild über den Zustand unseres Planeten bekommen und mahnt aus dem All zu mehr Rücksicht – eine Botschaft aus der ISS, die man sich besonders vor Weihnachten zu Herzen nehmen sollte. Dem kann ich …

Gestatten: das Reh!

Die Deutsche Wildtier Stiftung hat das Reh zum Tier des Jahres 2019 ernannt Wer im Auto oder mit der Bahn durch Deutschland reist, sieht gerade im Winter häufig mehrere Rehe in einer Gruppe zusammenstehen. Sind Rehe nicht Einzelgänger? Schon, doch in der rauen Jahreszeit bedeutet Gemeinschaft auch Sicherheit. Auf der Suche nach Futter zupfen Rehe …

Naturfotograf des Jahres 2018 gekürt

Der niederländische Fotograf Marsel van Oosten erhält für sein Bild „Das goldene Paar“ die Auszeichnung als Naturfotograf des Jahres. Sein Bild wurde zum eindrucksvollsten und denkwürdigsten Foto des gesamten Wettbewerbs gekürt. Es zeigt ein Goldstumpfnasen-Paar, aufgenommen im Wald des Qin-Ling-Gebirgszugs in China, wo die Art einzig noch vorkommt. Die Population dort umfasst nur mehr 3800 …

Förderpreis Wilde Alpen 2018 für Ulrich Wotschikowsky

Die Alpen und auch die bayerischen Gebietsanteile waren und sind für das Überleben zahlreicher bedrohter Tier- und Pflanzenarten in Europa von zentraler Bedeutung. Das Wortspiel „Wilde Alpen“ für unseren neuen Förderpreis soll dabei die ganze Breite der Debatte spiegeln: Denn die Alpen sind in den allermeisten Bereichen nicht Wildnis, sondern eine jahrtausendalte Kulturlandschaft mit einer …