Newsletter Wolf & Co – September 2017

Am Wochenende erscheint der neue Newsletter Wolf & Co – September 2017. Folgende Themen gibt es im neuen Newsletter: Exklusiv für Newsletter-Abonnenten: „Die Weisheit der Wölfe“ – Inhaltsverzeichnis

NABU: Wolf in Baden-Württemberg illegal erschossen – 24. Fall in Deutschland

Miller: Null Toleranz für Wolfs-Wilderei / Politik darf illegale Tötungen mit Forderung nach Abschussquote nicht salonfähig machen Berlin – Der am 8. Juli im Schluchsee (Schwarzwald) tot aufgefundene Wolfsrüde wurde nachweislich erschossen. Dies ergab die Obduktion durch das Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung (IZW) in Berlin. Der Rüde war vermutlich erst der vierte Wolf in …

Wolfsvereine und Organisationen in Deutschland und der Schweiz – welche sind empfehlenswert?

Oft sprechen mich Wolfsfreunde an, die „mehr für Wölfe tun“ wollen und eine Organisation suchen, bei der sie sich engagieren oder der sie auch etwas spenden können. Immer mehr Wolfsvereine schießen aus dem Boden, die sich den Schutz der Wölfe auf die Fahnen geschrieben haben. Manche meinen es ernst mit dem Wolf, andere nutzen einen …

Wolfsmeldungen und Fake News

Kommentar: Was ist echt und was ist Panikmache? Gerade bereite ich den neuen Newsletter Wolf & Co vor und habe bisher aus den zahlreichen Wolfsmeldungen etwa 80 Prozent aussortiert, weil es sich um keine „realen“ Meldungen, sondern um Vermutungen, Annahmen und Fake News handelt. Einige Wolfsmeldungen in der Presse strotzen nur so vor fachlicher Unkenntnis, …

Kommen unsere Kinder zu kurz? Erziehung auf „wölfisch“

Jedes dritte Kind vermisst Beachtung durch die Eltern. Das habe ich heute in der Zeitung gelesen. Dies hat eine Untersuchung der Universität Bielefeld ergeben. Dazu wurden im Sommer 2016 etwa 1.000 Kinder und Jugendliche interviewt. „Wir gucken Fernsehen, sonst nichts“, haben viele Kinder gesagt. 72 Prozent fühlen sich von den Eltern zu wenig wahrgenommen und …

Wissen Wolf: Wolf, Wolfshund, Hund

Gerissene Schafe, verletzte Hunde, forsche Wölfe, die gelegentlich durch ein Dorf oder an einer Joggerin vorbeilaufen. Die Nachrichten über Wolfssichtungen oder Wölfe als Täter nehmen zu.  Gerissene Schafe werden ohne eine DNA-Überprüfung abzuwarten, schnell dem Beutegreifer zugeordnet, die Medien überschlagen sich. Aber nicht jedes Tier, das wie ein Wolf aussieht, ist auch einer. Oft handelt …

Yellowstone: Weiße Wölfin erschossen

In Yellowstone ist die weiße Wölfin vom Canyon-Rudel erschossen worden. Das hat jetzt eine Nekropsie ergeben. Die Wölfin war am 11. April in der Nähe von Gardiner schwer verletzt von zwei Hikern aufgefunden worden. Die Wanderer meldeten ihren Fund den Rangern, die die Wölfin noch lebend vorfanden, jedoch stark leidend und in Schock. Sie schläferten …

Wissen Wolf: Tötung eines verletzten Wolfes

Mit steigender Wolfspopulation und zunehmendem Verkehr wird es immer wieder einmal passieren, dass Polizisten und Jäger zu einem verletzten Wolf gerufen werden. Dann stellt sich die Frage, wie damit umgegangen werden soll und wann die Tötung eines verletzten Wolfes erlaubt ist. Verletzter Wolf in Brandenburg In Brandenburg ist auf der A24 ein Kleintransporter mit einem …

Statement der Autoren zum Wolfsbuch

Unser neues Wolfsbuch »Der Wolf kehrt zurück. Mensch und Wolf in Koexistenz?« ist soeben im Kosmos-Verlag erschienen. Uns haben so viele Fragen und Bitten um ein Statement dazu erreicht, dass wir sie nicht alle einzeln beantworten können. Darum haben wir hier zusammengefasst, worum es geht. Warum wir dieses Buch geschrieben haben Der Wolf ist nach …