„Wolfswoche im Wendland“ – Teilnehmer sehen 4 Wölfe

Die Teilnehmer der ersten Wolfsreise im Wendland müssen wohl alles richtig gemacht haben – oder der Wolfsberater Kenny Kenner hat besonders gute Kontakte zu „seinen“ Wölfen. Auf jeden Fall wurde alle, die an der „Wolfswoche im Wendland“ teilgenommen hatten, mit einem besonderen Erlebnis belohnt.

Kommen unsere Kinder zu kurz? Erziehung auf „wölfisch“

Jedes dritte Kind vermisst Beachtung durch die Eltern. Das habe ich heute in der Zeitung gelesen. Dies hat eine Untersuchung der Universität Bielefeld ergeben. Dazu wurden im Sommer 2016 etwa 1.000 Kinder und Jugendliche interviewt. „Wir gucken Fernsehen, sonst nichts“, haben viele Kinder gesagt. 72 Prozent fühlen sich von den Eltern zu wenig wahrgenommen und …

Rezension: Habt ihr schon vom Wolf gehört?

Habt ihr schon vom Wolf gehört? Quentin Gréban Orell Füssli, 2017 32 Seiten ISBN 978-3280035382 (Kinderbuch, 4-6 Jahre) 14,95 € Hier können Sie das Buch bestellen Inhalt Eine Wölfin trifft auf ein kleines Lamm, das seine Herde verloren hat, und lächelt es freundlich an. Das verängstigte Lämmchen aber sieht nur gebleckte Zähne und flüchtet zu …

Petition: Tierschutz versus Herdenschutz?

Der Wolf ist zurück und die Nutztierhalter geraten immer stärker in Bedrängnis, etwas für den Herdenschutz zu tun. Aufgrund § 3 Abs. 2 Nr. 3 der Tierschutz-Nutztier-Haltungsverordnung ist zunächst der Tierhalter in der Pflicht, seine Herde vor Beutegreifern zu schützen. Vermehrte Übergriffe auf Nutztiere treten vor allem dort auf, wo einzelne Wölfe neu zugewandert sind …

Wissen Wolf: Wolf, Wolfshund, Hund

Gerissene Schafe, verletzte Hunde, forsche Wölfe, die gelegentlich durch ein Dorf oder an einer Joggerin vorbeilaufen. Die Nachrichten über Wolfssichtungen oder Wölfe als Täter nehmen zu.  Gerissene Schafe werden ohne eine DNA-Überprüfung abzuwarten, schnell dem Beutegreifer zugeordnet, die Medien überschlagen sich. Aber nicht jedes Tier, das wie ein Wolf aussieht, ist auch einer. Oft handelt …

Wissen Wolf: Verhalten bei einer Wolfsbegegnung

In Deutschland werden wir in Zukunft immer öfter die Gelegenheit zu einer Wolfsbegegnung haben. Hier ein paar Tipps, wie Sie sich dann verhalten sollten. Was tun bei einer Wolfsbegegnung im Wald? Treten Sie selbstbewusst auf. Machen Sie sich groß, stellen sich breitbeinig hin, klatschen in die Hände und rufen laut „Hau ab“! Werfen Sie KEINE …

Toter Wolf am Stadtrand von Bautzen

Am frühen Morgen des 18.05.2017 wurde am südlichen Stadtrand von Bautzen eine Wölfin von einem Zug überfahren. Der Kadaver wird zur weiteren routinemäßigen Untersuchung an das Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung in Berlin verbracht.

Korrektur: Newsletter Wolf & Co Mai/Juni 2017

Im letzten Newsletter hatte ich über folgende Meldung berichtet: Bedrohlich? bereichernd? – Diskussion über Wölfe verschärft sich Immer wenn sich Claudia Szentiks Gummistiefel und Atemschutz anzieht, ist wieder einer gestorben. Auf ihrem Seziertisch im Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung (IZW) in Berlin landen seit 2012 alle Wölfe, die in Deutschland tot gefunden werden – 24 …

Yellowstone: Weiße Wölfin erschossen

In Yellowstone ist die weiße Wölfin vom Canyon-Rudel erschossen worden. Das hat jetzt eine Nekropsie ergeben. Die Wölfin war am 11. April in der Nähe von Gardiner schwer verletzt von zwei Hikern aufgefunden worden. Die Wanderer meldeten ihren Fund den Rangern, die die Wölfin noch lebend vorfanden, jedoch stark leidend und in Schock. Sie schläferten …