Aktuelles Wolfsbuch – Der Wolf kehrt zurück

Neues Wolfsbuch von Elli Radinger und Günther Bloch:
»Der Wolf kehrt zurück. Mensch und Wolf in Koexistenz?«

> Anleitung für ein friedliches Miteinander von Mensch und Wolf
> Mit Verhaltensregeln für Spaziergänger, Hundehalter und Reiter

Kaum ein Artenschutz-Thema wird in Deutschland so emotional diskutiert wie die Rückkehr der Wölfe. Von Polen aus breitet sich die Wolfspopulation seit dem Jahr 2000 in Deutschland dauerhaft aus. Die Wölfe siedeln in einem breiten Streifen von der Lausitz bis nach Niedersachsen. In diesem Wolfsbuch tragen wir Zahlen, Daten und Fakten zum Wolfsleben in Deutschland zusammen und veranschaulichen die Forschungs-Erkenntnisse mit eigenen Erfahrungen.

Wir gehen folgenden Fragen nach:
– Wie berichten Journalisten über den Wolf?
– Welche Positionen vertreten Naturschützer und Jäger?
– Was leistet der Wolf für den Tourismus und der Tourismus für den Wolf?
– Ist der Wolf eine Gefahr?
– Wie verhalten wir uns, falls uns Wölfe begegnen?
– Wie können Nutztierhalter ihre Schafe, Rinder und Pferde schützen?
– Wie gehen wir mit vermeintlich »verhaltensauffälligen« Wölfen um?

Ein Aufklärungsbuch

Auf diese Fragen geben wir in diesem Wolfsbuch Antworten – fair und objektiv auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse. In der Auseinandersetzung um die Rückkehr der Wölfe nach Deutschland entwickeln wir eine klare Position und zeigen einen Weg zum gelingenden Zusammenleben von Mensch und Wolf.
Der Schlüssel ist Wissen über den Wolf und sein Verhalten. Wir schöpfen aus einer Fülle persönlicher Erfahrungen, die wir mit unseren Lesern teilen, und zeigen Maßnahmen auf, die eine friedlichen Koexistenz fördern.

In einem abschließenden Praxisteil geben wir konkrete Ratschläge zu Wolfsbegegnungen. Die meisten Menschen werden nie das Glück haben, einem Wolf zufällig gegenüber zu stehen. Sollte es doch einmal geschehen, gilt: Haltung zeigen … und innerlich jubeln.

Mit einem Vorwort von Dr. Dorit Urd Feddersen-Petersen.

Hier sprechen die Autoren über ihr neues Wolfsbuchbuch

Weitere Informationen und eine Leseprobe gibt es auf der Buchseite von »Der Wolf kehrt zurück«.

Bestellen Sie ein von beiden Autoren signiertes Exemplar (kostenloser Versand)

Journalisten und professionelle Buchblogger können ein Rezensionsexemplar von der Presseabteilung des Kosmos-Verlags anfordern.

Stimmen zum Buch

Elli Radinger und Günther Bloch befassen sich seit Jahrzehnten mit frei lebenden Wölfen. Mit ihrem neuen Buch lassen sie uns auf unterhaltsame Art an ihrem großen Wissensschatz teilhaben. Ich bin dankbar, dass es dieses Buch gibt: Nicht nur, weil es dem Wolf hilft, sondern vor allem, weil es allen hilft, besser mit dem Wolf zu leben. Ein Buch für Mensch und Natur! (Markus Bathen, Leiter des NABU-Wolfsbüros)
Unermüdlich rücken Elli Radinger und Günther Bloch das verzerrte Bild der Wölfe gerade. Ein schier endloses Unterfangen, denn nahezu täglich werden neue Schauergeschichten über diese faszinierenden Tiere erfunden. Ich wünsche dem Buch viele Leser. (Ulrich Wotschikowsky, Wildbiologe und Wolfsberater)
Dieses Buch besticht durch Fakten und den immensem Kenntnisreichtum seiner Autoren, denen ein überaus praktikables Handbuch zum Leben mit Wölfen in Deutschland gelungen ist. (Dr. Dorit Urd Feddersen-Petersen im Vorwort zum Buch)